Silvana Iannetta

Wuchs im Kanton Uri auf und wohnt heute in Bern. Zug kennt sie vor allem vom Zugfenster aus. Sie studierte Bildende Kunst / Medienkunst an der HGK Basel und erwarb den Master of Art in Fine Arts, Art in Public Spheres an der HSLU – Design & Kunst.

Das performative Erforschen von Orten und Räumen bildet gleichermassen Ausgangspunkt wie Ziel ihrer ortspezifischen und raumbezogenen Arbeiten. Dabei geht es immer auch um das eigene Sich-In-Bezug-Setzen zum jeweiligen Ort des Interesses.


www.kunst-forum.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.